Fr, 23. November | 20 Uhr | Pfarreiheim Rothenburg

Sabina Deutsch & Desperados:
Desperado – The True Tury Winter Story

Eine Westernale mit Männern, Weibern und Gesang

Sabina Deutsch spielt und erzählt die aussergewöhnliche Lebensgeschichte von Turi Winter.

 

Ein Leben, das durchschnittlicher nicht beginnen konnte. Aufgewachsen im tiefen, dunklen, melancholischen Tösstal, trieb ihn die Sehnsucht nach einem anderen, grösseren Leben in die Welt der Indianer und Cowboys. In seiner Phantasie philosophierte er mit dem grossen Häuptling Winnetou und jagte als Old Turihänd durch die weite Prärie.

 

Er wird erwachsen und macht eine furchtlose Karriere, die sich gewaschen hat – die Sehnsucht aber bleibt. Am späten Nachmittag seines Lebens bricht er auf zu seinem grössten Abenteuer, schlägt eine unerwartete Richtung ein, wird zum Desperado und findet schlussendlich, weit weg von der Heimat, sein Grab.

 

Die Charakterschauspielerin Sabina Deutsch wird von dem begnadeten Multiinstrumentalisten Marc Bänteli und der virtuosen Querflötistin Erika Lafosse begleitet. Die Lichtbilder von Manuel Lindt geben optische Einblicke in die grosse Welt von Turi Winter.

 

 

Sabina Deutsch

Sabina (*1966) lebt als freischaffende Schauspielerin in Winterthur. Bis 2013 war sie mit dem Duo «Crusius&Deutsch» unterwegs. Heute spielt sie unter anderem in Musicals (Ost-Side-Story, Zauberlehrling, Cabaret), in Kinder-und Jugendtheater-Formationen (Theater Katerland), führt Regie, leitet Workshops und ist Sängerin in verschiedenen Bands.

 

Webseite Sabina Deutsch

Video

20 Minuten an der Künstlerbörse Thun 2017

 

 

Online Reservationsformular

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

* Mit unserem Newsletter informieren wir Sie auf Wunsch über die zukünftigen  Veranstaltungen der Kunst- und Kulturkommission Rothenburg.